Verein

Lieber Besucher, liebe Besucherin!
Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu können. Hier erfahren Sie alles über unseren Verein und unsere Ziele. Falls Sie Fragen haben, können Sie selbstverständlich gerne mit uns in Kontakt treten.

Ihr RSV Fischerbach e.V.

 


Fit durch den Winter

Bodyworkout (Ganzkörpergymnastik)
Am Freitag, 12. November starten wir
wieder mit Susanne unser Bodyworkout.
Treffpunkt ist jeweils Freitags um 19:30
Uhr in der Brandenkopfhalle.

 

 

Coronabedingt bitte folgendes beachten: Es gelten die zum Zeitpunkt aktuellen Corona Regeln 
– Beim Betreten und in der Umkleide der Halle Maske tragen. Abstand einhalten.
– Eigene Matte mitbringen oder die RSV-Matte nach Gebrauch desinfizieren. (Desinfiktionsmittel steht zur Verfügung)
– Duschen stehen nicht zur Verfügung

 


Abschluß wöchentliches MTB-Training 2021

Am Di. 26.10. findet das letzte Dienstags MTB-Training 2021 der Erwachsenen und Kinder statt! 

Am Mi. 27.10. findet die letzte Mittwochs EMTB-Tour 2021 statt! 

 


RSV Fischerbach erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft im Kunstrad

Bei der Deutschen Meisterschaft im Kunstradsport am 14./15. August in Amorbach war der RSV mit zwei Doppel am Start. Den Auftakt machten am Samstag Marisa Göppert und Maren Buchholz, die einen starken 3. Platz bei den 2er Juniorinnen belegten. Am Sonntag starteten dann Milena Doll und Tim Schätzle, die mit persönlicher Bestleistung einen hervorragenden 4. Platz belegten.

 


Herzlichen Glückwunsch! 

Der RSV Fischerbach gratuliert Milena Doll und Tim Schätzle zu ihren Badischen Meistertiteln. Nachdem Tim im Einzel bei den Schülern U15 Badischer Meister wurde, wurde er auch noch zusammen mit Milena im Doppel Badische Meister.  Damit haben Sie sich die beiden für die Deutsche Schülermeisterschaft qualifiziert.

    


Herzlichen Glückwunsch! 

Der RSV Fischerbach gratuliert Marisa Göppert und Maren Buchholz, sowie ihren Trainern Sarah Kraus und Adrian Heubach. Die beiden Leistungssportlerinnen haben Nervenstärke bewiesen, und konnten auch beim letzten Durchgang der EM-Qualifikation bis ins Finale fahren. Sie beenden die Wettkampfserie mit einem sensationellen zweiten Platz, direkt hinter den amtierenden Europameisterinnen. Damit haben Sie sich für den U19-Nationalkader qualifiziert, und sind bei der Europameisterschaft in der Schweiz als Ersatzmannschaft im Deutschland-Trikot mit dabei.